The ASH (Dortmund)

Manchmal gehe ich gerne brunchen. Vor ein paar Tagen habe ich mir dafür das Restaurant The ASH in Dortmund (Europaplatz 3) ausgesucht. Am Sonntag wird dort ein großes Buffet aufgebaut. Man hat neben den Frühstücksklassikern, wie Brötchen, Käse und Aufschnitt auch warme Speisen, wie Rippchen oder Chicken Wings zur Auswahl.

Es war nicht mein erster Besuch im The ASH, daher wusste ich bereits, dass ich mir um einen Parkplatz für mein Auto keine Sorgen machen muss. Das Restaurant stellt reichlich Parkplätze zur Verfügung. Am Eingang wurde ich sehr freundlich begrüßt und zum Tisch geführt. Ein paar Minuten später wurde ich mit Filterkaffee versorgt, der im Buffetpreis inklusive ist. Der Service war durchgehend freundlich und aufmerksam.

Das Essen war sehr lecker. Positiv fiel mir auf, dass generell keine großen Speisemengen warmgehalten werden und dadurch zerkochen bzw. austrocknen. Es wird dafür oft nachgelegt. Vegetariern würde ich von einem Besuch im The ASH abraten. Es gibt zwar auch vegetarische Gerichte, die beim Brunch bzw. auf der Speisekarte angeboten werden, doch es sind nicht viele.

The ASH bei GoogleMaps: 51.50216, 7.52439

Kommentarbereich geschlossen.