Eatalio (Dortmund)

Das italienische Restaurant Eatalio befindet sich im Dortmunder Stadtteil Eving, Deutsche Strasse 6. Hier gibt es mehmals pro Woche ein Abendbuffet mit einer sehr großen Auswahl an Speisen. Laut Eigenwerbung ist das Buffet mehr als 30 Meter lang. Ob es stimmt, kann ich nicht sagen. Ich habe nicht nachgemessen.

Ich kann allerdings bestätigen, dass die Auswahl an verschiedenen Gerichten sehr groß ist. Man hat die Wahl zwischen Salaten, kalten Vorspeisen, warmen Hauptgerichten und Desserts. Es gibt eine Grillecke, in der z.B. auch Spaghetti im Käselaib zubereitet werden. Bei den kleinen Gästen war auch die Eiscrememaschine sehr beliebt, an der man sich selbst ein Eis zapfen konnte.

Das Restaurant befindet sich in einem ehemaligen Industriegebäude. Es ist groß und etwas verwinkelt. Je nachdem, wo man einen Tisch bekommt, kann der Weg zum Buffet schon mal etwas länger sein. Mich hat es nicht sehr gestört. Gäste mit einer Gehbehinderung sollten es aber bei der Reservierung erwähnen und um einen entsprechend nähergelegenen Tisch bitten.

Das Buffet ist recht beliebt. Eine Reservierung ist daher erforderlich. Am Tag meines Besuches im Eatalio war das Restaurant ausgebucht. Ein spontaner Besuch wäre nicht möglich gewesen.

Die Getränke sind im Buffetpreis nicht inklusive. Der Service war sehr schnell. Kaum habe ich mein Getränk bestellt, schon hatte ich es am Tisch. Eine sehr freundliche Bedienung kam immer wieder vorbei, um benutzte Teller abzuräumen und ggf. weitere Getränkebestellungen aufzunehmen.

Mein Hinweis: Beachtet unbedingt die Buffetzeiten auf der Homepage des Restaurants. Diese werden sehr genau eingehalten. Reserviert einen Tisch daher nicht zu spät am Abend.

Eatalio bei GoogleMaps: 51.54749, 7.46370

Kommentarbereich geschlossen.