Dresden (13.-16.07.2017)

Ein Ausflug nach Dresden ist empfehlenswert, hat man mir gesagt. Also entschloss ich mich vor wenigen Wochen diese Stadt zu besuchen. Ich muss zugeben, ich wurde nicht enttäuscht…

Panorama vom Elbufer in Dresden

Panorama vom Elbufer in Dresden

Leider habe ich nur 4 Tage eingeplant. Diese sollten aber optimal genutzt werden. Da es in Dresden aber viel zu besichtigen gibt, musste ich mich hauptsächlich auf die Altstadt beschränken. So stand der Besuch des Zwingers auf dem Programm. Dort wurde auch die Galerie Alte Meister besichtigt. Das Residenzschloß mit vielen Ausstellungen war ebenfalls einer der Highlights meiner Reise. Durch die Frauenkirche wurde ich mit dem Strom vieler anderer Touristen mehr oder weniger durchgeschoben.

Dresdner Zwinger Dresdner Dom Semperoper in Dresden

Am letzten Tag habe ich noch den Erdmännchen (und anderen Tieren) im Dresdner Zoo „Hallo“ gesagt. Auf dem Weg nach Hause wurde noch ein Zwischenstopp am Schloss Pillnitz gemacht. Nach einem schönen Spaziergang im Schloßpark und dem leckeren Eis am Ausgang ging es schließlich nach Hause.

Ja, auch ich kann jetzt sagen: „Ein Ausflug nach Dresden ist empfehlenswert…“

Schreibe einen Kommentar

Ihre eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*